12+ version originale DE st EN 1h53

Corsage

  • jeu.
  • 29
  • sept.
18H00
Acheter
  • ven.
  • 30
  • sept.
15H00
Acheter
  • ven.
  • 30
  • sept.
20H30
Acheter
  • sam.
  • 1
  • oct.
16H15
Acheter
  • sam.
  • 1
  • oct.
18H30
Acheter
  • dim.
  • 2
  • oct.
16H15
Acheter
  • lun.
  • 3
  • oct.
15H00
Acheter
  • lun.
  • 3
  • oct.
20H30
Acheter
Corsage
Réalisateur: Marie Kreutzer
Acteurs: Vicky Krieps,Florian Teichtmeister,Katharina Lorenz
Weihnachten, im Jahr 1877: Elisabeth („Sisi“), Kaiserin von Österreich, begeht ihren 40. Geburtstag. Damit gilt sie als eine „alte Frau“. Elisabeth hat ausschließlich repräsentative Pflichten und fühlt sich vom höfischen Ritual stark eingeengt. Sie gilt gleichermaßen als angehimmelte wie kritisch beäugte Modeikone und hat ihr Bild als elegante, schöne und anmutige Frau mit dem rosigen Teint des bayerischen Mädels kultiviert. Ihr ist bewusst, dass ihre Zeit bald abläuft. Mit vierzig Jahren wird sie bald kein Schönheitssymbol mehr sein können. Elisabeth ist verunsichert darüber, was sie noch wert ist, wenn sie ihrem eigenen Abbild nicht mehr gerecht wird und ihr nur noch Respekt zuteilwird.[3] Sie verlässt unruhig Wien und reist nach England und Ungarn, um ihrer aufregenden Jugendzeit nachzueifern. Während ihrer Reise besucht Elisabeth ehemalige Liebhaber und politische Verbündete. Sie entwickelt dabei einen Plan, um ihr Vermächtnis zu schützen.

à l'affiche en ce moment